. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ungebetener Gast

10.03.2019 - 14:10 | 2091657



(ots) - Am Sonntagmorgen gegen 09:00 Uhr staunte ein
Hauseigentümer aus der Gartenstraße nicht schlecht, als sich eine ihm
unbekannte Person auf seinem Grundstück verirrte. Der Hauseigentümer
verwies die scheinbar verwirrte Person vom Grundstück. Kurze Zeit
später stellte der Hauseigentümer fest, dass sich die Person zur
Werkstatt des Nachbargrundstück, ohne Schaden zu verursachen, Zutritt
verschafft hatte. Es wurde Werkzeug entnommen und dieses vor Ort
belassen. Die Polizei bittet um Mithilfe zur Identifizierung des
Täters. Die Person wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 30 Jahre
alt, ca. 170 cm groß, schwarze Haare, Vollbart, Bekleidung: schwarze
Mütze mit roten Streifen, schwarze Jacke, schwarze Hose, führt einen
großen schwarzen Rucksack mit sich, trägt eine Flasche "Sternburger"
bei sich. Hinweise nimmt die Polizei Gotha Tel.: 03621-781124 unter
der Bezugsnummer 0066587/2019 entgegen. (cr)




Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth(at)polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2091657

Kontakt-Informationen:
Firma: Landespolizeiinspektion Gotha

Ansprechpartner: LPI-GTH
Stadt: Neudietendorf

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Wahllos Passanten angegriffen
Kontrolleüber Fahrzeug verloren
Fahrzeug unzureichend gegen Wegrollen gesichert
Verkehrsunfallflucht
Pressemitteilungen der Pst Bad Hersfeld

Alle SOS News von Landespolizeiinspektion Gotha

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de