. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Edesheim - Auseinandersetzung nach Fehlverhalten im Straßenverkehr

17.03.2019 - 08:52 | 2096122



(ots) -
Am 16.03.2019 gegen 13:15 Uhr kam es in der Rhodter Straße in
Edesheim zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.
Als die Polizei vor Ort erschien erklärten sie, dass es zum Disput
kam, da der jeweils andere ein unvertretbares Fahrverhalten an den
Tag legte. Der 33-jährige Mercedes-Fahrer gab an, dass der 56-jährige
Renault-Fahrer versucht habe, ihn beim Überholvorgang von der Straße
abzudrängen. Im Gegenzug behauptete der 56-Jährige, dass er nicht
überholen konnte, da der 30-Jährige immer wieder beschleunigte und er
anschließend durch den entgegenkommenden Verkehr gefährdet wurde.
Daraufhin habe einer der Männer angehalten, sei aus seinem Fahrzeug
ausgestiegen und hätte den anderen Beteiligten damit konfrontiert.
Dies löste aus, dass sich die Männer beleidigten und die Polizei zu
Rate zogen. Gegen beide Parteien wurde nun ein Strafverfahren wegen
Beleidigung und Nötigung, bzw. Gefährdung des Straßenverkehrs,
eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Jonas Schneider

Telefon: 06323 955 0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2096122

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Edesheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 27.06.2019.
Ergänzung zur Pressemitteilung vom 26.06.2019 für den Bereich Cramme.

Sachbeschädigung an Kfz
Selbstbehauptungstrainings für Frauen
Brieftasche aus Auto gestohlen
Fahren ohne Fahrerlaubnis

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de