. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Betrugsversuch aufgedeckt

18.03.2019 - 13:20 | 2097011



(ots) - Sonntagmittag wurde eine Streife der
Bundespolizei im Karlsruher Hauptbahnhof angefordert. Der Grund für
den Einsatz war ein 22-jähriger Eritreer. Der Mann wurde auf der
Fahrt von Stuttgart nach Karlsruhe kontrolliert und konnte hierbei
kein gültiges Ticket vorlegen. Der 22-Jährige telefonierte, während
er sich mit einer Mitarbeiterin der DB AG am Bahnsteig befand. Dies
allein ist zunächst nicht ungewöhnlich. Nur wenige Minuten später
fuhr auf dem gegenüber liegenden Gleis eine weitere S-Bahn ein. Auch
dies ist an einem Bahnhof nicht untypisch.

Aus der S-Bahn stieg ein Mann aus und ging auf den Eritreer und
die Kontrolleure zu. Hier schließt sich nun der Kreis zwischen dem
Telefonat und der einfahrenden S-Bahn. Eine Mitarbeiterin der DB
Sicherheit konnte beobachten, wie der Mann plötzlich versuchte, dem
Eritreer unbemerkt ein gültiges Ticket zuzustecken. Die eintreffende
Streife der Bundespolizei nahm den 22-Jährigen, wie auch seinen
23-jährigen Landsmann mit auf die Dienststelle. Dort wurden die
Männer wegen Betrugs und Beihilfe zum Betrug beanzeigt.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Daniela Barg
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea(at)polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2097011

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Karlsruhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Alkohol am Steuer
Doppeltes Pech in Arnstadt
Bei Einbruchsversuchüberrascht - Zwei Personen festgenommen - #polsiwi
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall - Langenfeld - 1910088
Zeugen nach Angriff auf einen Jugendlichen in Stadtilm gesucht

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de