. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wohnungsbrand in Kleve-Griethausen

25.03.2019 - 19:49 | 2102204



(ots) -
Ein Brand in Teilen eines Wohnhauses an der Oberstraße in
Griethausen konnte heute Mittag (25. März 2019) gelöscht werden.
Personen hielten sich glücklicherweise nicht mehr in dem Gebäude auf.

Die Löschzüge Nord-Ost (Griethausen, Schenkenschanz, Warbeyen) und
Kellen, sowie die städtischen Mitarbeiter wurden wurden gegen 13:40
Uhr alarmiert. Schon auf der Anfahrt war die Rauchsäule über
Griethausen deutlich sichtbar. Nachdem klar war, dass sich keine
Menschen mehr im Gebäude befanden, konnten sich die drei eingesetzten
Atemschutztrupps ganz auf die Brandbekämpfung konzentrieren. Der
eigentliche Brandherd befand sich in einer Garage, welche bereits
fast vollkommen ausgebrannt war. Betroffen war auch ein daneben
befindlicher Anbau des Wohnhauses. Der Brand konnte schnell unter
Kontrolle gebracht und die Ausbreitung auf die weiteren Gebäudeteile
verhindert werden. Allerdings mussten zum Auffinden und Ablöschen
letzter Glutnester einige Verkleidungen im Gebäude und in einem Anbau
entfernt werden.

Insgesamt waren 43 Kräfte der Feuerwehr im Einsatz. Um ca. 15:00
Uhr konnte mit den Aufräumarbeiten begonnen werden. Die Einsatzstelle
konnte nach nochmaliger Kontrolle dann um ca. 15:30 Uhr an die
Polizei übergeben werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kleve
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Pose
E-Mail: presse(at)feuerwehr-kleve.de
https://feuerwehr-kleve.de/

Original-Content von: Feuerwehr Kleve, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2102204

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Kleve

Ansprechpartner: FW-KLE
Stadt: Kleve



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tödlicher Verkehrsunfall auf BAB 3
Haslach - Verkehrsunfall - Zeugen gesucht
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Erstmeldung Auseinandersetzung Bahnhof Werl
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Bundesstraße 445 zw. Bad Gandersheim und Bentierode -Zeugenaufruf-

Alle SOS News von Feuerwehr Kleve

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de