. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

190327-2: Einbruch in Spielhalle - Wesseling

27.03.2019 - 11:02 | 2103228



(ots) - Die Täter brachen vier Spielautomaten auf
und stahlen das darin befindliche Münzgeld.

In der Zeit zwischen 03:00 Uhr und 10:00 Uhr brachen Unbekannte am
Dienstag (26. März) ein Fenster einer Spielhalle in der
Hermann-Löns-Straße auf. Innerhalb des Gebäudes verschafften sich die
Täter gewsaltsam Zugang zu vier Spielautomaten. Mit dem Münzgeld und
Bargeld aus einer Geldkassette flohen sie unerkannt. Das
Kriminalkommissariat 23 in Brühl übernahm die Ermittlungen und fragt:
Wer hat im genannten Tatzeitraum Unbekannte gesehen, die in die
Spielhalle einbrachen und nach der Tat flüchteten? Gibt es Hinweise
zu einem Fluchtauto? Die Ermittler sind über Telefon 02233 52-0
erreichbar. (bm)




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis(at)polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2103228

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Ansprechpartner: POL-REK
Stadt: Rhein-Erft-Kreis

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(Enzkreis)Ölbronn - 84-jähriger nach Pkw-Überschlag leicht verletzt
Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: 26-Jähriger Patient aus der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden abgängig - Polizei sucht Zeugen
Falsche Polizeibeamte schlagen wieder zu - Akademiker werden gezielt ausgesucht
(CW) Bad Wildbad - Kupferdiebe brechen in Firma ein
Öffentlichkeitsfahndung

Alle SOS News von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de