. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Biblis: Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Biblis

29.03.2019 - 20:53 | 2105336



(ots) - Am Freitagnachmittag (29.03.2019) gegen 14.00 Uhr
ereignete sich in Biblis ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen
schwer verletzt wurden. Nach Erkenntnissen der Polizei befuhren ein
PKW und ein LKW in dieser Reihenfolge die B 44 von Bürstadt in
Richtung Groß-Rohrheim. In Höhe der Einmündung zur Bachgasse in
Biblis wollte der PKW-Fahrer vermutlich in diese nach links
einbiegen. Der dahinterfahrende LKW-Fahrer bemerkte das vermutlich zu
spät, wollte noch nach links ausweichen, konnte jedoch einen Aufprall
auf den Pkw nicht mehr verhindern. Die beiden Insassen des Smart: der
80 Jahre alte Fahrer und seine 63 Jahre alte Beifahrerin aus Biblis,
wurden bei dem Unfall schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser
eingeliefert. Der 60 Jahre alte LKW-Fahrer aus Viernheim blieb
unverletzt.

An dem Smart entstand Totalschaden von rund 20.000,- EUR, am Lkw
Sachschaden von rund 10.000,- EUR. Für die Dauer der Unfallaufnahme
war die B 44 in Höhe Biblis für rund zwei Stunden gesperrt. Der
Verkehr wurde in dieser Zeit durch Biblis umgeleitet. Zur Bergung und
Versorgung der Verletzten waren ein Notarztwagen, ein
Rettungshubschrauber, zwei Rettungswagen sowie die Feuerwehren
Biblis, Nordheim und Wattenheim eingesetzt.

Berichterstatter: PHK Hohmann, Polizeistation Lampertheim

PHK Bösl, Polizeiführer vom Dienst




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh(at)polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2105336

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-DA
Stadt: Biblis

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Betrunkener torkelte schreiend und weinend zwischen fahrenden Autosüber Parkplatz - Haftbefehl
(BC) Warthausen - Ohne Licht angefahren / In der Dunkelheit hat am Dienstag in Warthausen ein Autofahrer einen Radlerübersehen.
Frau stirbt bei Zimmerbrand (Bogenhausen)
Essen: Unbekannter schmeißt E-Scooter auf Straße
Schwelm- Junge nach Zusammenstoß mit Auto gesucht

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de