ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Geschwindigkeitskontrollen

ID: 2110152

(ots) - Rheda-Wiedenbrück (HB) Am Mittwoch, 05.04.2019,
führte der Verkehrsdienst der Polizei Gütersloh in der Zeit von 14:50
Uhr bis 20:20 Uhr auf der Oelder Straße Marburg in Rheda-Wiedenbrück
Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei zeigte sich erneut, dass im
Kreis Gütersloh zu schnell gefahren wird.

Ein Fahrzeugführer wurde mit 138 km/h bei erlaubten 70 km/h
außerhalb geschlossener Ortschaften gemessen. Neben einem Bußgeld von
440 Euro erwarten den Fahrer ein Fahrverbot von zwei Monaten sowie
zwei Punkte in Flensburg. Ein weiterer Fahrzeugführer wurde mit 120
km/h gemessen. Neben einem Bußgeld von 160 Euro und einem Fahrverbot
von einem Monat erwarten diesen Fahrer auch zwei Punkte.

Bei den Geschwindigkeitsmessungen zur Absenkung des
Geschwindigkeitsniveaus waren insgesamt 143 weitere Fahrzeugführer zu
schnell. 120 Verkehrsteilnehmer werden ein Verwarngeld zahlen müssen.
Gegen 23 Verkehrsteilnehmer wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Die Geschwindigkeitskontrollen werden im Kreis Gütersloh
konsequent und regelmäßig fortgesetzt, um das Geschwindigkeitsniveau
nachhaltig zu senken. Überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit
führt zu schwersten Unfallfolgen!




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh(at)polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Vandalismus - sieben Fahrzeuge mutwillig in Mayen verkratzt - Ca. 10.000 Euro Schaden (Zeugenaufruf)  Hachenburg - Einbruch in Taxizentrale
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 05.04.2019 - 21:53 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2110152
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt:

Gütersloh



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Geschwindigkeitskontrollen"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei G (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Feuer am Außenheideweg - vorläufige Festnahme ...

Gütersloh (FK) - Am frühen Dienstagmorgen (28.07., 02.14 Uhr) wurden Feuerwehr und Polizei über den Brand eines Autos am Außenheideweg/ Wolframweg in Gütersloh-Isselhorst informiert. Zeugen hatten das Feuer bemerkt und unmittelbar richtig reagie ...

Polizeihauptkommissar Dirk Spiller in Harswinkel begrüßt ...

Kreis Gütersloh (FK) - Das Team des Bezirksdienstes Harsewinkel hat nach der Verabschiedung von Polizeihauptkommissar Norbert Lüffe Verstärkung bekommen. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4636949 Nachdem Polizeihauptkommissar Dirk Sp ...

Alle Meldungen von Polizei G