. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Neue Atemschutzgeräteträger für die Feuerwehr

15.04.2019 - 17:06 | 2116534



(ots) -
Körperliche Höchstleistungen und umfangreiches theoretisches
Wissen aus den Bereichen Atmung, Atemgifte, Einsatztaktik,
Gerätekunde und Einsatzgrundsätze haben 15 Feuerwehrleute der
Feuerwehren Stolberg und Roetgen sowie der Betriebsfeuerwehr Prym
erfolgreich unter Beweis gestellt. Sie stehen ihren Feuerwehren nun
als voll einsatzfähige Atemschutzgeräteträger zur Verfügung.
Insgesamt fünf Samstage wurden sie von den Ausbildern um
Lehrgangsleiter Peter Cosler bei einem der körperlich anstrengendsten
Lehrgänge der Feuerwehr ausgebildet. Die Ausbildung fand auf der
Feuer- und Rettungswache Stolberg und im Katastrophenschutzzentrum
Simmerath statt. Abschließend galt es noch das Hot-Fire-Training,
bestehend aus dem Flash-over-Container indem die Realbrandausbildung
durchgeführt wird, sowie der Feuerlöschübungsanlage, bei der
Feuerwehr Aachen zu bewältigen. Wir gratulieren: Ralf Baumbach, Lars
Dassen, Marc Haschke, Stefanie Khan, Alexander Kirch, Michael Knops,
Bastian Müller, Stefan Palm, Christian Schultz, Sven Suchland, René
Vossen und Yannik Zinken (alle Feuerwehr Stolberg); Tobias Kraus und
Nathalie Schütt (Feuerwehr Roetgen) und Michael Fischer
(Betriebsfeuerwehr Prym).




Rückfragen bitte an:

Kupferstadt Stolberg (Rhld.)
Amt 37 - Brandschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz
Stabsstelle 37.P - Presse


Konrads
(Brandoberinspektor)

An der Kesselschmiede 10
52223 Stolberg (Rhld.)

Telefon: 02402 / 12751-3770
Mobil: 0175 966 0 119
Fax: 02402 / 12751-109

E-Mail: pressesprecher(at)feuerwehr-stolberg.de
www.feuerwehr-stolberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Stolberg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2116534

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Stolberg

Ansprechpartner: FW-Stolberg
Stadt: Stolberg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

LK Wesermarsch: Einbruch in ein Einfamilienhaus in Brake +++ Zeugen gesucht
Raubüberfall auf Tankstelle in Stolzenau - Täter flüchtig
Unfallserie auf der BAB 67 - Nachtragsmeldung Bezug zu Meldung vom 14.12.2019, 13:40 Uhr
E-Bike kollidiert mit Fußgänger - 32-Jährige schwer verletzt
Gefährlicher Übergriff - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Feuerwehr Stolberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de