. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Technische Hilfe Tür und Feuer 1: Zwei Einsätze für die Feuerwehr

15.04.2019 - 18:44 | 2116554



(ots) -
Um 12:19 Uhr wurde der Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwiliigen
Feuerwehr Werne mit dem Alarmstichwort Feuer_1 zu einem vermeintlich
brennenden Baum in den Lippewiesen alarmiert. Bei der Erkundung ergab
sich, dass es sich um ein noch schwelendes Schwedenfeuer handelte,
dass in einer Feuerstelle stand. Vermutlich handelte es sich um den
wärmenden Mittelpunkt eines Lagerfeuer-Abends und vom Vorabend noch
"übrig geblieben". Eine Passantin hatte bereits Löschversuche
unternommen und mit Hilfe eines Wasserlöschers war das Problem
schnell aus der Welt geschafft. Im Einsatz waren 12 Einsatzkräfte der
Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen sowie ein Streifenwagen der Polizei.

Bereits drei Minuten zuvor ging eine Alarmierung für den Löschzug
3 Stockum der Freiwilligen Feuerwehr Werne ein. Mit dem Stichwort
TH_Tür wurden die Helfer zu einer unklaren Situation in den Pappelweg
gerufen. Auf mehrfaches Schellen und Klopfen eines Bekannten wurde
die Türe nicht geöffnet, so dass dieser die Feuerwehr alarmiert. Beim
Eintreffen der Feuerwehr öffnete der vermeintlich Hilfsbedürftige
aber selbst verwundert die Türe, so dass keine Maßnahmen ergriffen
werden mussten. Auch hier waren 12 Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen
unterwegs, zudem die Polizei und der Rettungsdienst Werne.




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne
Löschzugführer LZ Stadtmitte
Dr. Bodo Bernsdorf (Brandoberinspektor)
Pressesprecher
Telefon: 0170 8552625
E-Mail: bodo.bernsdorf(at)feuerwehr-werne.de
http://www.feuerwehr-werne.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Werne, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2116554

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Werne

Ansprechpartner: FW-WRN
Stadt: Werne



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++Verkehrsunfallflucht auf der A 29, Anschlussstelle Ohmstede - Zeugenaufruf++
In Wohnung eingebrochen
Fanjacke zerrissen und Fan geschlagen
BAB2, Verkehrsunfallflüchtiger vorläufig festgenommen. Diverse Drogen im Fahrzeug gefunden.
Kreisweite Verkehrskontrollen an "Car-Freitag"

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Werne

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de