. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Rastatt - Pkw fährt ungebremst auf einen Lkw auf

16.04.2019 - 01:08 | 2116581



(ots) - Am Montagabend kam es um 21:25 Uhr auf der BAB
A5 zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Nord und Rastatt-Süd
(Südfahrbahn bei km 651) zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und
einem Lkw. Der 25-jährige Fahrer eines VW Polo wechselte bei hoher
Geschwindigkeit - auf dem linken Fahrstreifen fahrend - abrupt auf
den mittleren Fahrstreifen und kollidierte dort mit einem Lkw. Nach
dem Aufprall wurde der Polo in die Schutzplanken geschleudert, drehte
sich um die eigene Achse und kam entgegen der Fahrtrichtung auf dem
Standstreifen zum Stillstand; der Lkw hielt nach dem Unfall auf dem
Mittelstreifen an. Der Unfallverursacher stand unter dem Einfluss
berauschender Mittel. Er musste stationär in einer Klinik aufgenommen
werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen; sein Führerschein wurde
in Verwahrung genommen. Der Autobahnabschnitt musste während der
Unfallaufnahme zeitweise komplett gesperrt werden. Um kurz vor
Mitternacht waren die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle
abgeschlossen. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 10.000
Euro.

/bm




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2116581

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-OG
Stadt: Offenburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++Verkehrsunfallflucht auf der A 29, Anschlussstelle Ohmstede - Zeugenaufruf++
In Wohnung eingebrochen
Fanjacke zerrissen und Fan geschlagen
BAB2, Verkehrsunfallflüchtiger vorläufig festgenommen. Diverse Drogen im Fahrzeug gefunden.
Kreisweite Verkehrskontrollen an "Car-Freitag"

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de