. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Heidelberg: Verkehrsunfall, zwei Personen verletzt

17.04.2019 - 11:17 | 2117640



(ots) - Zu einem Verkehrsunfall in der Berliner Straße
Einmündung Im Neuenheimer Feld wurde die Polizei am Dienstag gegen
15.15 Uhr gerufen. Hierbei stießen ein Kraftrad und ein Fahrrad
zusammen.

Ein 42-jähriger Kraftradfahrer befuhr zunächst die Berliner Straße
in Richtung Handschuhsheim und überholte dort verkehrsbedingt
wartende Autos. Die Ampeln an der Einmündung waren zu diesem
Zeitpunkt außer Betrieb.

Am Fußgängerüberweg, nach der Einmündung stand auf der rechten
Seite eine 60-jährige Radfahrerin und wartete bis ein Linksabbieger
ihr das Queren der Straße ermöglichte.

Der Kraftradfahrer musste aufgrund dessen stark abbremsen und
verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stieß zunächst gegen das
Vorderrad des Fahrrades und überschlug sich mehrfach. Die 60-Jährige
stürzte durch die Kollision auf den Gehweg.

Der 42-Jährige wurde schwer verletzt in ein nahe gelegenes
Krankenhaus eingeliefert. Die 60-jährige verletze sich leicht.

Es entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Kim Schuck
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2117640

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-MA
Stadt: Heidelberg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

160719-661: Wer macht denn sowas?
Kleinwagen zum Transporter umfunktioniert
Recklinghausen: Anhänger samt aufgeladenem Auto gestohlen
Unfall mit Personenschaden -
Zusammenstoß im Kreuzungsbereich

160719-660: Einbruch in Einfamilienhaus

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de