. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrskontrollen anlässlich der Tuningveranstaltung "Car-Friday" in Landau am 19.04.2019 von 14:15Uhr bis 02:00 Uhr

20.04.2019 - 18:49 | 2119604



(ots) -
Am gestrigen Tag fand auf dem SBK-Parkplatz in Landau die
Veranstaltung "Car-Friday" statt, bei der sich die Tuningszene traf.
Laut Veranstalter nahmen 760 Personen daran teil. Durch Polizeibeamte
der Polizeidirektion Landau und der Polizeidirektion Ludwigshafen
wurde der An- und Abreiseverkehr kontrolliert. Zielrichtung war
hierbei das Erkennen von illegalen Veränderungen an den Fahrzeugen.
Im Rahmen der Verkehrskontrollen wurden 130 Fahrzeuge kontrolliert.
Hierbei konnten 60 verkehrsrechtlich relevante Feststellungen
getroffen werden. Zwölf Fahrzeuge mussten aufgrund der Veränderungen
sichergestellt werden. Diese Fahrzeuge werden einem Gutachten
unterzogen. Bei 30 Fahrzeugen war, aufgrund der Veränderungen, die
Betriebserlaubnis erloschen. Weiterhin wurden zwei Strafanzeigen
wegen verbotenem Kraftfahrzeugrennen erstattet. Die Führerscheine der
beiden Beschuldigten wurden auf Anordnung der
Bereitschaftsstaatsanwaltschaft vorläufig entzogen. Der Einsatz wurde
durch zwei Beamte der EG Poser des PP Mannheim unterstützt. Die
technische Unterstützung fand durch das THW statt




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2119604

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Landau

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Weitergesteuerte Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Einsatz: Landkreis Karlsruhe, Karlsruhe-Rappenwört, Rhein-km 358,000 - Schiffsunfall auf dem Rhein -
Unfallflucht in Sarstedt
Fusion - Polizei zieht positives Fazit zum ersten Anreisetag
Unfall am 0-Punkt in Sarstedt fordert zwei Leichtverletzte
Schiffsunfall auf dem Rhein - 76189 Karlsruhe-Rappenwört, Rhein-km 358,000 (Landkreis Karlsruhe)

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de