. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Dieselkraftstoff auf der Bigge

08.05.2019 - 21:30 | 2124189



(ots) -
Um 5 Uhr früh ist die Einheit Gerlingen der Freiwilligen Feuerwehr
der Gemeinde Wenden zu einem Einsatz in das Industriegebiet auf dem
Ohl gerufen worden. Der Fahrer eines LKW hatte seinen Kraftstofftank
übermäßig vollgetankt, sodass mehrere Liter des Dieselkraftstoffs
bereits ausgelaufen waren. Die Straße vor Ort musste großflächig
abgestreut und im Anschluss aufwendig von einer Fachfirma gesäubert
werden um den Kraftstoff von der Straße aufzunehmen. Die Ebenfalls
vor Ort befindlichen Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde
kontrollierten den an die Straße angrenzenden Fluss Bigge. Dabei
konnte bereits ein deutlicher Film aus Dieselkraftstoff gesichtet
werden welcher das Gewässer verunreinigte. Insgesamt vier Ölsperren
mussten im Bereich des Flusses Bigge im Gemeindegebiet Wenden durch
die Einheit Gerlingen aber auch im angrenzenden Stadtgebiet Olpe
durch die Feuerwehr der Stadt Olpe gesetzt werden. Die mit 3
Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften ausgerückte Einheit Gerlingen war
über 3 Stunden an der Einsatzstelle.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr der Gemeinde Wenden
Pressesprecher
Christopher Quast
Telefon: 0175/1971855
E-Mail: pressesprecher(at)feuerwehrwenden.de

Original-Content von: Feuerwehr Wenden, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2124189

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wenden

Ansprechpartner: FW Wenden
Stadt: Gerlingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

POL-GÖ (654/2019) Nachtragsmeldung zum Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen-Nordfahrbahn seit 00.40 Uhr wieder frei
Pressemitteilung Pollizeipräsidium Aalen, Stand 23:00 uhr
Pkw Aufbruch im Industriepark Föhren
Brandstiftung an einem Mercedes Sprinter auf einem Park& Ride Parkplatz
Fußgänger angefahren und schwer verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr Wenden

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de