. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Floriansfest erneut ein voller Erfolg

08.05.2019 - 22:18 | 2124191



(ots) -
Obwohl das Floriansfest des Löschzuges Wenden in diesem Jahr
wettertechnisch unter keinem guten Stern stand, blicken die
Veranstalter erneut zufrieden auf ein erfolgreiches Fest zurück. Den
Auftakt am ersten Veranstaltungstag stellte traditionell die
Floriansmesse in der St. Severinus Pfarrkirche in Wenden dar. Unter
Leitung von Pfarrer Michael Kleineidam und unter musikalischer
Begleitung des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde
Wenden feierten die Mitglieder des Löschzuges und zahlreiche
Mitbürger einen wunderschönen Gottesdienst. Bevor es mit lauter
Marschmusik in einem Umzug zum Gerätehaus ging, versammelten sich
alle Anwesenden am Ehrenmal um den Gefallenen und Opfern der beiden
Weltkriege zu gedenken. Am Gerätehaus angekommen, erwartete die
Besucher ein umfangreiches und buntes Abendprogramm. Die Tanzcombo
Tonight des Musikzuges sorgte mit einer abwechslungsreichen Setlist
aus allen Musikgenren für Kurzweiligkeit bis in die frühen
Morgenstunden. Der zweite Veranstaltungstag stand ganz im Zeichen der
Familien und besonders im Zeichen unserer jüngsten Besucher. Nach
einem zünftigem Frühschoppen traten die örtlichen Vereine erneut im
Lebendkicker im Rahmen eines spannenden Turniers gegeneinander an. In
diesem Jahr konnte sich die Dorfgemeinschaft Möllmicke im Finale
knapp gegen den Spielmannszug Wenden durchsetzen. Neben einer
Riesenhüpfburg, Kinderschminken und einer Fahrzeugausstellung, bot
die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Wenden ihr Können in einer
Showübung dar. Die Besonderheit an dieser Übung war, das
interessierte jugendliche Besucher selbst Teil dieser Übung sein
konnten und die Möglichkeit erhielten eine echten Brand zu bekämpfen.
Ein absolutes Highlight des diesjährigen Floriansfestes war der
Besuch und die Ausstellung der Modell-Truck-Freunde-Siegtal. Diese


Gruppe verfügt neben zahlreichen sonstigen Modellfahrzeugen auch über
einen voll funktionsfähigen Modell-Löschzug. Jeder Besucher hatte die
Möglichkeit sich selbst als Fahrer eines Modell-Trucks zu versuchen
und einen entsprechenden symbolischen Führerschein zu erhalten.
Besonders bemerkenswert ist, dass die Gruppe alle Veranstaltungen
absolut uneigennützig unterstützt und alle erhaltenden Spenden dem
Verein "Aktion Lichtblicke e.V." zukommen lässt. Daher war es den
Veranstaltern eine große Freude die Arbeit der
Modell-Truck-Freunde-Siegtal ebenfalls mit einer Spende zu
unterstützen. Abschließend bedanken sich die Veranstalter nochmals
recht herzlich bei allen Besuchern und Helfern für ihre Unterstützung
und ihr großes Interesse an der Arbeit des Löschzuges Wenden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr der Gemeinde Wenden
Stellv. Pressesprecher Gemeinde Wenden
Kevin Frohnenberg
Mobil: 01707305200
E-Mail: kevin.frohnenberg(at)web.de

Original-Content von: Feuerwehr Wenden, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2124191

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wenden

Ansprechpartner: FW Wenden
Stadt: Wenden



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Unfallflucht mit hohem Schaden geklärt
(964) Tötungsdelikt in Lauf an der Pegnitz - Zwei Tatverdächtige festgenommen - gemeinsame Pressekonferenz des Polizeipräsidiums Mittelfranken und der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth
Verkehrsunfall
Radfahrer schwer verletzt zurück gelassen - Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht
BAB A1 / Barsbüttel / Buddikate - Tempokontrollen

Alle SOS News von Feuerwehr Wenden

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de