. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brennender Garagenanbau mit Holzverschlag nach eineinhalb Stunden gelöscht, es konnten 3 Gasflaschen aus dem brennenden Anbau in Sicherheit gebracht werden. Keine Verletzte.

09.05.2019 - 21:21 | 2124928



(ots) - Donnerstag, 09. Mai 2019, 18.30 Uhr,
Sperlingsweg, Unterrath

Eine unklare Feuermeldung wurde der Feuerwehr Düsseldorf gegen
18:30 Uhr über die Notrufleitung 112 gemeldet. Aufgrund der Meldung
entsendete der Leitstellendisponent die Löschkräfte der Feuerwachen
Flughafenstr., Münsterstr., Sonderfahrzeuge und den Rettungsdienst
zur gemeldeten Adresse. Beim Eintreffen der Feuerwehr innerhalb von 5
Minuten nach der Alarmierung brannte ein rund 2 Mal 4 Meter großer
Garagenanbau mit Holzverschlag bereits in voller Ausdehnung. Um eine
weitere Ausbreitung auf die angrenzende Bebauung zu verhindern,
wurden umgehend vom Einsatzleiter zwei Löschrohre zur Brandbekämpfung
eingesetzt. Während der Löscharbeiten wurden im Garagenanbau drei
Gasflaschen gefunden und in Sicherheit gebracht. Bei einer Gasflasche
hatte das Sicherheitsventil ausgelöst und das Gas blies aus der
Gasflasche ab. Parallel zur Brandbekämpfung wurden die angrenzende
Garage und das Wohnhaus kontrolliert, in beiden Gebäuden konnte nur
eine Geruchsbelästigung festgestellt werden.

Nach rund eineinhalb Stunden war der Einsatz der 21
Feuerwehrkräfte beendet. Es gab keine verletzten Personen. Aufgrund
der unklaren Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen
zur Brandursache aufgenommen. Der Sachschaden wird auf ca. 25.000 EUR
geschätzt.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst Feuerwehr Düsseldorf
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: feuerwehr(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original-Content von: Feuerwehr Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2124928

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht zwischen Heiligenstadt und Geisleden
Nienburg - Erneute Brandstiftung an einem PKW
Sachbeschädigung und Diebstahl an PKW
(KA) Walzbachtal - Fünf Leichtverletzte und ein Schwerverletzter nach Unfall im Begegnungsverkehr
spektakulärer Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de