. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.05.2019 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

10.05.2019 - 14:10 | 2125573



(ots) - Bad Friedrichshall: Mercedes S-Klasse gesucht

Nach einem Unfall in Bad Friedrichshall in der Nacht zum Freitag
sucht die Polizei einen dunklen S-Klasse-Mercedes mit erheblichem
Unfallschaden und dessen Fahrer. Der Unbekannte befuhr in der Nacht
den Palisadenring und prallte aus nicht bekannten Gründen auf zwei in
der Einmüdnung der Sauerbruchstraße geparkte PKW. An diesen entstand
Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 40.000 Euro. Vom
Verursacherfahrzeug blieben Teile an der Unfallstelle zurück. Unter
anderem lag ein Frontspoiler auf der Fahrbahn. Wer weiß, wo es einen
dunklen S-Klasse-Mercedes gibt, an dem der Frontspoiler fehlt und der
an der Front einen Unfallschaden hat, möchte dies dem Polizeirevier
Neckarsulm unter der Telefonnummer 07132 93710 mitteilen.

Heilbronn-Neckargartach: Einbrecher beim Frisör

Etwas Bargeld und einige Test-Parfüms waren die Beute eines
Unbekannten, der in der Nacht zum Freitag in einen Frisörladen in der
Neckargartacher Leinbachstraße einbrach. Der Täter brach die
Hintertüre des Gebäudes auf und durchwühlte alles. Der angerichtete
Schaden ist deutlich höher als der Wert der Beute. Verdächtige
Beobachtungen in der Leinbachstraße in der tatrelevanten Nacht
sollten dem Polizeiposten Neckargartach, Telefon 07131 28330,
mitgeteilt werden .

Neckarsulm: Einbrecher in der Tiefgarage

Zehn Euro Bargeld, ein Multitool und ein iPod waren die Beute
eines Unbekannten, der in der Nacht zum Freitag in einer Tiefgarage
din Neckarsulm drei Autos durchwühlte. Der Täter kam offenbar über
deine offene Eingangstür in die Garage. Zwei der PKW, in die er
eindrang, waren wahrscheinlich unverschlossen, einen wuchtete er auf.
Am Ende flüchtete er mit einem Fahrrad, das er ebenfalls in der
Garage stahl. Hinweise auf den Ein- und Aufbrecher hat die Polizei


keine.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 12
E-Mail: heilbronn.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2125573

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-HN
Stadt: Heilbronn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de