. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

LK Da-Di: Großbrand in Aschaffenburg/ Leider hat ungefährliche Geruchsbelästigung im Landkreis Darmstadt-Dieburg zur Folge

11.05.2019 - 08:37 | 2125754



(ots) - Am Samstagmorgen meldeten
sich zahlreiche Bürger des Landkreises Darmstadt- Dieburg bei den
Leitstellen von Polizei und Rettungsdienst. Sie klagten allesamt um
eine "undefinierbare" Geruchsbelästigung, deren Ursache zunächst
unbekannt war. Durch das Polizeipräsidium Unterfranken und
Medienberichte konnte schließlich in Erfahrung gebracht werden, dass
seit 05.00 Uhr eine Lagerhalle einer Abfallentsorgungsfirma in dem
Aschaffenburger Ortsteil Leider (Hafen) in Vollbrand steht und es
dadurch zu erheblichen Geruchsbelästigungen kommen kann. Ständige
Messungen der Feuerwehren vor Ort ergeben glücklicherweise keine
Hinweise auf gesundheitsschädliche Stoffe in der Luft! Der stellv.
Kreisbrandinspektor des Landkreises Darmstadt- Dieburg ist ebenfalls
in Kenntnis gesetzt worden und veranlasste über die Zentrale
Leitstelle eine sog. KATWARN-Meldung. Die Leitstellen von Polizei und
Rettungsdienst stehen weiterhin im engen Kontakt zu den Kollegen in
Bayern.

Alexander Lorenz, Erster Polizeihauptkommissar (Polizeiführer vom
Dienst)




Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Tel.: 06151- 9693030
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh(at)polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2125754

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-DA
Stadt: Landkreis Darmstadt- Dieburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de