. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Diebstahl in Spielothek mit flüchtigem Täter

13.05.2019 - 15:18 | 2127113



(ots) - Telefonisch erhielt die Bundespolizei am
Karlsruher Hauptbahnhof Samstagmorgen Kenntnis über einen besonders
schweren Fall des Diebstahls aus einer im Hauptbahnhof befindlichen
Spielothek. Vor Ort gaben Zeugen an, einen bislang unbekannten Mann
beobachtet zu haben, wie er mit einem langen, dünnen Gegenstand an
einem Internetrechner hantierte. Die bisherigen Ermittlungen haben
ergeben, dass der Mann scheinbar den Münzschacht am Geldeinwurf des
Internetcomputers abschraubte, um anschließend mit besagtem
Gegenstand in das Münzfach zu gelangen. Hierbei gelang es dem
Unbekannten, etwa 15 bis 20 Euro zu entwenden. Als sein Handeln
bemerkt wurde, ergriff er die Flucht. Eine Fahndung verlief bislang
negativ. Eine Streife der Bundespolizei sicherte am Tatort mehrere
Spuren. Unter anderem Beweismittel, welche DNA Anhaftungen des Täters
vermuten lassen. Des Weiteren werden die Überwachungskameras
ausgewertet, welche den Täter gefilmt haben. Eine Täterbeschreibung
liegt der Polizei vor. Demnach wird der Mann als 1,70 bis 1,75 m groß
mit kurzen, dunklen und gelockten Haaren und normaler Statur
beschrieben. Zur Tatzeit gegen 08:00 Uhr trug er eine braune
Lederjacke sowie eine braune oder graue Hose. Hinweise können unter
0721 12016 0 an die Bundespolizei übermittelt werden.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Daniela Barg
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea(at)polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2127113

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Karlsruhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(1468) Versammlungsgeschehen am 19.10.2019 - Bilanz der Polizei
Fußballspiel in der Regionalliga West zwischen dem SC Rot - Weiß Oberhau-sen und dem SV Rödinghausen am 19.10.2019, 14:00 Uhr im Stadion Nieder-rhein
Vollbrand eines Ford C-Max
Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal
GemeinsameÜbung der Polizeiinspektion Frankenthal und der Feuerwehr Frankenthal zur Bewältigung einer "lebensbedrohlichen Einsatzlage", bzw. "größeren Schadenslage"

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de