. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Erneut Brandstiftungen in der Innenstadt

15.05.2019 - 10:04 | 2128213



(ots) - 14./15.05.2019 Braunschweig, Innenstadt

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch kam es in der Innenstadt
erneut zu Brandstiftungen.

Gegen 00.44 Uhr meldeten Anwohner der Echternstraße gleich drei
brennende Mülltonnen, die an der Straße standen. Ein 26-jähriger
Mann, der zufällig mit seinem Wagen in die Straße gebogen war, schob
die brennenden Tonnen sofort zur Straßenmitte, um ein Übergreifen der
Flammen auf Gebäude zu verhindern. Die gerufene Feuerwehr löschte die
Müllbehälter umgehend.

Nahezu zeitgleich wurden zwei weitere Brände am Wilhelmitorwall
und in der Ferdinandstraße gemeldet. Hier brannten ein ordnungsgemäß
geparktes Fahrzeug im Motorraum und eine weitere Papiertonne. Das
Fahrzeug wurde zur Spurensuche von der Polizei sichergestellt.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach einem möglichen Täter
verlief ergebnislos. Die Ermittlungen zu den Brandstiftungen dauern
an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle(at)pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2128213

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Braunschweig

Ansprechpartner: POL-BS
Stadt: Braunschweig

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Jetzt geht´s um die Wurst, Fleischhof Rasting überreicht symbolischen Scheck über 5.000 Euro an die Jugendfeuerwehr Essen-Kupferdreh
Babenhausen-Harreshausen: Fliegerbombe auf Feld in Harreshausen entdeckt
(Enzkreis)Ölbronn - 84-jähriger nach Pkw-Überschlag leicht verletzt
Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: 26-Jähriger Patient aus der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden abgängig - Polizei sucht Zeugen
Falsche Polizeibeamte schlagen wieder zu - Akademiker werden gezielt ausgesucht

Alle SOS News von Polizei Braunschweig

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de