. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.05.2019 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

17.05.2019 - 11:38 | 2129938



(ots) - Lauda-Königshofen: Wie begegneten sich der
Traktor und der VW?

Da der Ablauf eines Unfalles mit einem Traktor in
Lauda-Königshofen noch unklar ist, sucht die Polizei nach Zeugen, die
Hinweise zu dem Vorfall geben können. Am Donnerstagnachmittag waren
sich der 57-jährige Fahrer eines Traktors mit Frontgewicht und eine
40-jährige Frau am Steuer eines VWs in der Hauptstraße begegnet.
Durch eine Berührung der Fahrzeuge entstand an dem PKW ein
Sachschaden im Bereich der Beifahrerseite in Höhe von circa 12.000
Euro. Über den Unfallhergang gibt es widersprüchliche Aussagen der
Beteiligten. Daher bittet das Polizeirevier Tauberbischofsheim
Zeugen, sich mit Hinweisen unter der Telefonnummer 09341/81-0 zu
melden.

Weikersheim: Auf das Stauende gefahren

Drei beschädigte Fahrzeuge und zwei Leichtverletzte sind das
Ergebnis eines Auffahrunfalls am Donnerstagnachmittag in Weikersheim.
Ein 61-Jähriger war gegen 16.15 Uhr mit seinem Daimler-Benz von
Weikersheim kommend in Richtung Elpersheim unterwegs. Dabei bemerkte
er nicht, dass sich vor dem Ortseingang von Weikersheim ein
verkehrsbedingter Stau gebildet hatte. Dadurch fuhr der 61-Jährige
mit seinem Fahrzeug auf einen anderen Daimler-Benz einer 72-Jährigen
am Stauende auf. Dieser wurde auf einen Fiat Ducato aufgeschoben, an
dessen Steuer ein 33-Jähriger saß. Insgesamt entstand an allen drei
Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von circa 13.500 Euro. Die 72-Jährige
und ihr Beifahrer wurden leicht verletzt.

Igersheim: Reh gegen Rollerfahrer gelaufen

Ein Reh hat Donnerstagfrüh einen Rollerfahrer in Igersheim zu Fall
gebracht. Gegen 6.50 Uhr war der 47-Jährige mit seinem Kleinkraftrad
von Igersheim kommend in Richtung Neuses unterwegs. Währenddessen
überquerte das Reh die Fahrbahn und kollidierte mit dem Roller. Der


47-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. An dem Roller entstand
ein Sachschaden in Höhe von circa 700 Euro. Das Reh konnte nach dem
Unfall nicht mehr aufgefunden werden.

Grünsfeld: Unter Drogenbeeinflussung am Steuer

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle an der Rastanlage ob
der Tauber West auf der Autobahn 81 in Grünsfeld fiel den
eingesetzten Polizeibeamten ein 24-jähriger Sattelzugfahrer auf. Bei
der Überprüfung von dessen Fahrtüchtigkeit wurden Verdachtsanzeichen
einer aktuellen Rauschgiftbeeinflussung festgestellt. Ein
anschließend durchgeführter Urintest verlief positiv hinsichtlich
THC. Der Mann musste in einem Krankenhaus eine Blutprobe angeben und
kann nun mit einer Anzeige rechnen. Weiterfahren durfte er nicht
mehr.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 18
E-Mail: heilbronn.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2129938

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-HN
Stadt: Heilbronn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de