. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

190517-2-K/BAB/REK Zehn getunte Autos auf Autobahnrastplatz sichergestellt - Fotos

17.05.2019 - 13:25 | 2130151



(ots) -
Die Autobahnpolizei hat am Donnerstagabend (16. Mai) auf dem
Rastplatz Frechen-Süd an der A4 die Fahrt von zehn Briten (20 bis 31
Jahre) zu einem Tuningtreffen beendet. Die Polizisten stellten die
gefährlich "aufgemotzten" Autos mit Beteiligung der Spezialisten des
Projekts Rennen sicher. Heute beschäftigt sich ein Sachverständiger
mit den Fahrzeugen.

Die auffälligen Fahrzeuge der Marken BMW, Honda, Seat, VW und
Mercedes fielen Autobahnpolizisten gegen 19 Uhr auf dem Rastplatz
auf. Schon auf den ersten Blick stellten sie unter anderem die in
Deutschland nicht zulässige Kombination aus deutlich tiefergelegtem
Fahrwerk und Spurverbreiterung fest. An einigen der Autos standen die
Räder über die Karosserie hinaus.

An mehreren Autos waren die Fahrwerke zudem so weit absenkbar,
dass es zum Vollkontakt von Rad und Karosserie kam (Fotos). Deutlich
zu erkennen ist das an den massiven Schleifspuren am Reifen
beziehungsweise dem Gummiabrieb am Radkasten (Foto).

Weitere gravierende Veränderungen sowie Mängel an den
Abgasanlagen, den Schalldämpfern und den eingebauten Leuchtmitteln
der Autos nehmen die Sachverständigen heute unter die Lupe. (js)




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2130151

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei K

Ansprechpartner: POL-K
Stadt: Köln

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Halsbrecherische Fahrt
Sassenberg - Einbruch in Einfamilienhaus
Ennigerloh - Blutproben nach Alleinunfall
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Konz
Darmstadt OT Kranichstein - Mieter bei Zimmerbrand leicht verletzt

Alle SOS News von Polizei K

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de