. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Polizei Wildeshausen:Bienenvölker entwendet, Carport-Brand, Trunkenheitsfahrt

19.05.2019 - 11:30 | 2130887



(ots) - Großenkneten - Bienenvölker entwendet - Im
Zeitraum vom 16.05. bis 18.05.2019 entwendeten bislang unbekannte
Täter drei komplette Bienenvölker samt Kasten und Honig. Die
Bienenstöcke befanden sich an einem Feldweg in Großenkneten zwischen
den Straßen "Rickensand" und "Vor der Bahn". Die Schadenshöhe wir auf
ca. 550 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Ahlhorn unter
Tel. 04435-919190 entgegen.

Wildeshausen -Carport-Brand- Am 19.05.2019 gegen 09.40 Uhr wurden
Polizei und Feuerwehr zum Brand eines Carports in die Ikarusstraße in
Wildeshausen gerufen. Nach bisherigen Ermittlungen geriet eine
Mülltonne in Brand wodurch das angrenzende Carport an einem
Mehrfamilien in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Feuerwehr
Wildeshausen hatte den Brand in kurzer Zeit abgelöscht. Die
Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Die Schadenshöhe wird auf
ca. 2000 Euro beziffert.

Wildeshausen - Trunkenheitsfahrt - Am 18.05.2019 gegen 13:00 Uhr
wurde ein 64jähriger Mann aus Wildeshausen am Steuer seines Pkw von
der Polizei kontrolliert. Bei dem 64jährigen stellten die Beamten
alkoholische Beeinflussung fest. Ein Test am Alco-Maten ergab 1,26
Promille. Neben der festgestellten Trunkenheitsfahrt war der Mann
auch ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Eine Blutprobe wurde entnommen;
ein Strafverfahren eingeleitet. Da der 64jährige in letzter Zeit
wiederholt mit gleichgelagerten Taten auffiel, wurde auf Anordnung
von Staatsanwaltschaft und Gericht der Pkw VW des Mannes
beschlagnahmt




Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle(at)pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2130887

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Ansprechpartner: POL-DEL
Stadt: Delmenhorst

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Brand auf der Terrasse
Oberstein. Einbruchsdiebstahl bei den Abfallwirtschaftsbetrieben
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall
Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Ratingen- 1912059

Alle SOS News von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de