. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

FW-EN: Ente gut, alles gut! - Drei Einsätze für die Feuerwehr Herdecke am Sonntag!

21.06.2010 - 08:15 | 213571



(ots) - Am Sonntag musste die Feuerwehr Herdecke zu
insgesamt drei Einsätzen ausrücken:

Mitten in der Nacht gegen 0:12 Uhr wurden die ehrenamtlichen
Blauröcke aus ihren Betten gerissen. An der Bushaltestelle "Herdecke
Bahnhof" brannte ein Mülleimer. Dieser wurde von der Mannschaft eines
Löschfahrzeuges mit rund 20 Litern Wasser gelöscht. Nach 30 Minuten
Einsatzdauer konnten die Einsatzkräfte dann wieder in ihre Betten
zurück.

Am Nachmittag wurden die Feuerwehrleute zunächst um 15:06 Uhr zum
Regenrückhaltebecken an der Ender Talstraße gerufen. Eine
Spaziergängerin hatte gesehen, wie ein Entenküken in den Überlauf
gezogen wurde. Zwei Feuerwehrleute krochen von der anderen Seite in
den engen Schacht und retteten das Küken. Anschließend wurde es
wieder zu den anderen Enten auf dem Teich in die Freiheit entlassen.

Gegen 17:01 Uhr meldete dann die Brandmeldeanlage eines Altenheims
in Kirchende ein Feuer. Als der Löschzug an der Einsatzstelle
eintraf, wurde sofort der Angriffstrupp zur Erkundung in den
betroffenen Bereich geschickt. Der Brandmelder, der das Feuer
gemeldet hatte, befand sich in einem Heizungsraum. Dort konnte
allerdings nichts festgestellt werden. Der Einsatz wurde daraufhin
abgebrochen, sodass der Löschzug nach rund 30 Minuten Einsatzdauer
wieder einrücken konnte.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: 0173-88 60 627
E-Mail: daniel.heesch(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

213571

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Stadt: Herdecke

Keywords (optional):


Diese SOS News wurde bisher 407 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kurioser vermeintlicher Kaminbrand
Nachtragsmeldung: Rhede - Schwerer Verkehrsunfall in Rhede an der Kreuzung Reyerdingstiege / Burloer Diek
Zeugenaufruf!
Linden-Süd: Zwei Personen erleiden Stichverletzungen bei Auseinandersetzung

Tödlicher Verkehrsunfall mit Kradfahrer bei Alsfeld
Containerbrand - Brandausbreitung im letzten Moment verhindert

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de