. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Körperverletzung und Beleidigung in Konz

28.05.2019 - 11:36 | 2136444



(ots) - Am 28.05.2019, gg. 07.45 Uhr stand ein
Firmenfahrzeug einer Konzer Firma verkehrsbedingt im Bereich des
Konzer Bahnhofs. Laut Angaben der beiden Fahrzeuginsassen sei
plötzlich sei ein jüngeres Mädchen an der Beifahrerseite erschienen
und habe durch das offen stehende Beifahrerfenster ins Fahrzeuginnere
gespuckt wobei die Fahrzeugnutzer u.a. im Gesicht getroffen wurden.
Desweitern kam es zum Nachteil der beiden Geschädigten zu
Beleidigungen. Nach dem Vorfall sei das Mädchen mit einem Zug
Richtung Trier gefahren. Beschreibung des Mädchens: ca. 17 Jahre alt,
ca. 170 cm groß, normale Statur, dunkele schulterlange Haare, dunkler
Gesichtsteint, sprach gebrochenes Deutsch, trug Kopfhörer,
Bekleidung; dunkler Rock, dunkelblaue Jacke. Sachdienliche Hinweise
werden an die Polizei Konz unter der Telefonnummer 06501/92680
erbeten.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2136444

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Trier

Ansprechpartner: POL-PDTR
Stadt: Trier

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Polizeieinsatz in Lewitzhof - Verhinderung einer Musikveranstaltung der rechten Szene
Trunkenheitsfahrten und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte beiNeppermin (LK Vorpommern-Greifswald)
Rollerfahrerin schwer verletzt, Handy-Gaffer zur Rede gestellt -Velbert- 1908129
tödlicher Verkehrsunfall nach Frontalkollision
Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis: Frontalzusammenstoß beim Abbiegen

Alle SOS News von Polizeidirektion Trier

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de