. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

++Feuer auf reetgedecktem Anwesen - Großaufgebot der Feuerwehr kann Wohnhaus retten++

28.05.2019 - 17:11 | 2136926



(ots) - Ein Reetdachgebäude auf einem Anwesen an der
Südweder Straße ist am Dienstagmittag bis auf die Grundmauern
niedergebrannt. Einem Großaufgebot von rund 80 Einsatzkräften aus
mehreren Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Worpswede gelang es
gerade noch, das ebenfalls reetgedeckte Wohnhaus vor den Flammen zu
schützen. Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Als die
ersten Einsatzkräfte um kurz nach 13.20 Uhr vor Ort eintrafen, stand
das als Waschküche und Werkstatt genutzte Nebengebäude bereits im
Vollbrand. Erste Meldungen, dass auch das Wohnhaus betroffen sei und
sich noch Personen im Gebäude befänden, bestätigten sich zum Glück
nicht. Noch während der Löscharbeiten nahmen Angehörige einer
Spezialisierten Tatortgruppe der Polizeiinspektion Verden/Osterholz
erste Ermittlungen zur Brandursache auf. Danach wurde kurz vor
Ausbruch des Feuers Unkraut auf dem Hof abgeflammt. Der Sachschaden
dürfte sich auf mehrere Zehntausend Euro belaufen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Pressestelle
Jürgen Menzel
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2136926

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Ansprechpartner: POL-VER
Stadt: Worpswede

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fahrten unter Drogeneinfluss und Alkoholeinwirkung
Grauer Range Rover SUV entwendet - Hilden- 2001106
Mann liegt drei Tage hilflos in Wohnung
Diebstahl eines Wohnwagens in Sulzbach
Falschmeldung in sozialen Netzwerken zu angeblichem Tötungsdelikt in Gersfeld

Alle SOS News von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de