. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mann sprach Kinder an - Polizei bittet um Hinweise

29.05.2019 - 14:45 | 2137578



(ots) - Ein bisher unbekannter Mann hat sich am
Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr in den Kindergarten in Winzerla,
Anna-Siemsen-Straße eingeschlichen und dort unberechtigt aufgehalten.
Von Angestellten befragt, machte er falsche Angaben und wurde
ausfallend. Wenig später, gegen 16.00 Uhr wurde er auf dem Schulhof
und im Schulgebäude der Trießnitz-Schule gesehen. Dort sprach er
mehrere Schüler an. Er wurde von zwei Hortnerinnen angesprochen und
reagierte aggressiv, wirkte zugleich aber berauscht bzw. wirr. Danach
verließ er die Schule in Richtung Wohngebiet Orchideenweg,
Wachholderweg, Grüne Aue.

Personenbeschreibung:

ca. 25-35 Jahre alt, ca. 1,70 m groß, mitteleuropäischer Typ, aber
dunklere Gesichtsfarbe, normale Gestalt, sehr kurze, abrasierte
Haare, sprach Thüringer Dialekt

Bekleidung:

hellgraues T-Shirt, weiße Hose, hatte eine graublau-melierte
Sporttasche (A4-Größe) dabei

Wer hat den Mann ebenfalls gesehen und kann weitere Angaben
machen? Hinweise erbeten an die Polizei Jena unter Tel. 03641-810.




Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Pressestelle
Telefon: 03641 811503
E-Mail: pressestelle.lpi.jena(at)polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2137578

Kontakt-Informationen:
Firma: Landespolizeiinspektion Jena

Ansprechpartner: LPI-J
Stadt: Jena

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Korrekturmeldung zu "Weilheim: Mann bei Waldarbeiten tödlich verletzt"
versuchter Einbruchsdiebstahl
Einbruch
Warnung vor Taschendieben in Bussen
Einbruchsdiebstahl

Alle SOS News von Landespolizeiinspektion Jena

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de