. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gleich zweimal mussten in Düren Gartenlauben gelöscht werden!

31.05.2019 - 18:54 | 2138866



(ots) -
Gegen 15:20 Uhr wurde die Feuerwehr Düren zu einem ausgedehnten
Gartenlaubenbrand im Stadtteil Mariaweiler alarmiert. Hier stand eine
hölzerne Gartenlaube (ca. 4,00 x 4,00 m) bei Eintreffen der Feuerwehr
im Vollbrand und drohte über eine Thujahecke ein Einfamlienhaus in
Brand zu setzen. Durch den Einsatz der Löschgruppe Mariaweiler und
der Hauptwache konnte das Feuer mit mehreren Strahlrohren gelöscht
werden. Insgesamt waren 18 Feuerwehrleute im Einsatz. Nur kurze Zeit
später brannte gegen 15:40 Uhr in Nord-Düren (Bretzelnweg) bis zum
Eintreffen der Feuerwehr drei Gartenlauben (Grösse ebenfalls jeweils
4,00 x 4,00 m) in voller Ausdehnung. Die Wärmestrahlung war so
intensiv, dass alle Fenster der angrenzenden Grundschule beschädigt
wurden und in ca. 50 m Entfernung zur Brandstelle auf einem Balkon im
2.OG Altpapier in Brand geriet. Auch hier konnten die eintreffenden
Einheiten der Hauptwache, der Löschzug Mitte und der Löschgruppe
Birkesdorf schlimmeres verhindern. Es wurden 4 Strahlrohre zur
Brandbekämpfung vorgenommen. Insgesamt waren hier 26 Feuerwehrleute
im Einsatz. Die Einsatzstelle wurde durch die Polizei beschlagnahmt.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düren
Telefon: 02421 9769-1114
E-Mail: feuerwehr-einsatz-organisation(at)dueren.de
https://www.feuerwehr-dueren.com/

Original-Content von: Feuerwehr Düren, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2138866

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW Düren
Stadt: Düren



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ahaus - Suche nach geistig behinderter Person
(Enzkreis)- Frontalzusammenstoß auf der B 463 bei Unterreichenbach fordert drei Verletzte
Diebstahl eines E-Mountainbike
Ludwigsburg: Unfall mit einer schwer verletzten Person
Verkehrsunfall am Vogelweideplatz (Steinhausen)

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de