. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zwei Einsätze in den frühen Morgenstunden

11.06.2019 - 13:47 | 2145425



(ots) -
Am heutigen Morgen um 04:29 Uhr wurden das hauptamtliche Personal,
der Löschzug Mitte und der Rettungsdienst in die Georgstraße
alarmiert. Anwohner hatten einen brennenden Pkw bemerkt, der in einer
vierteiligen Garagenanlage stand und den Notruf gewählt. Nach ersten
Löscharbeiten wurde der Mitsubishi aus der Garage gezogen, um
Nachlöscharbeiten durchzuführen und das Fahrzeug mittels
Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester zu kontrollieren. Die
nebenstehenden Garagen wurden geöffnet und auf eventuelle
Brandschäden kontrolliert. Nach etwa 45 Minuten konnten alle
eingesetzten Kräfte zurück in ihre Standorte fahren. Der Kleinwagen
wurde durch Kräfte der Polizei beschlagnahmt.

Um 05:48 erfolgte die zweite Feuermeldung: Bewohner eines
Wohnhauses im "Unterer Weg" (Ortsteil Heiligenkichen) hatten eine
Verrauchung wahrgenommen und einen Kellerbrand vermutet. Das
hauptamtliche Personal, der Löschzug Süd, die Löschgruppe Hiddesen
sowie der Rettungsdienst mit Notarzt rückten daraufhin aus. Vor Ort
stellte sich heraus, dass angebrannte Lebensmittel ursächlich für die
Rauchentwicklung waren. Die Räumlichkeiten wurden belüftet, weitere
anrückende Einsatzkräfte konnten ihre Anfahrt abbrechen.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Pressesprecher im Einsatzdienst
Marco Schweiger
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: pressesprecher(at)feuerwehr-detmold.org
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2145425

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Detmold

Ansprechpartner: FW-DT
Stadt: Detmold



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Drogen auf Freizeitgelände sichergestellt
Pressemeldung der Polizei WHV

Brand eines Mehrfamilienhauses(ohne Personenschaden)

Garagenbrand
(425/2019) 16.07.2019, 00:55 Uhr: Vollsperrung der BAB 7 bei km 294 Richtung Nord (zwischen Lutterberg und Hedemünden).
Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Alle SOS News von Feuerwehr Detmold

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de