. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Raub vor dem Rewe-Markt in Meine - Täter verliert bei Verfolgung seine Beute

14.06.2019 - 07:27 | 2147421



(ots) - Am 13.06.2019 kommt es gegen 22:00 Uhr vor dem Am
Marktplatz in Meine befindlichen Rewe-Markt zu einem Raub. Ein
bislang unbekannter Täter entreißt dabei der 55-Jährigen
Mitarbeiterin des dazugehörigen Getränkemarktes die Kassenlade,
welche sie nach Ladenschluss gerade in den Einkaufsmarkt bringen
wollte. Nach Entreißen der Kassenlade flüchtet der Täter wortlos in
nördliche Richtung. Ein zufällig in der Nähe befindicher 46-Jähriger
Meiner sah den Flüchtenden und nahm sofort die Verfolgung auf.
Während der Verfolgung warf der Täter seine Beute weg. Im Bereich der
Bahnanlage brach der Zeuge dann die Verfolgung ab. Weitere sofort
eingeleitete polizeiliche Maßnahmen verliefen leider erfolglos. In
der Kassenlade befanden sich die Tageseinnahmen des Marktes in noch
unbekannter Höhe. Der Mitarbeiterin geht es den Umständen
entsprechend gut, körperlich hinterlässt die Tat eine leichte
Verletzung an der Hand.

Der Täter soll etwa 1,70m groß und schmächtig gewesen sein. Er war
gänzlich in schwarz geleidet und maskiert. Zu Alter, Herkunft etc.
können derzeit keine Angaben gemacht werden. Bei sachdienlichen
Hinweisen wenden sie sich bitte an die Polizei in Gifhorn oder jede
andere Dienststelle in ihrer Nähe.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2147421

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Meine

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(1192) Wohnungseinbruch durch DNS-Spur vor Aufklärung
Fischsterben
Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer
Landkreis Schwäbisch Hall: Tödlicher Unfall in Crailsheim, Polizeibeamter durch Faustschlag in Gaildorf verletzt und andere Ereignisse
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.08.2019 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de