. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2019 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

14.06.2019 - 09:39 | 2147502



(ots) - Neckarsulm: Auto mutwillig beschädigt

Bauschaum im Auspuff und beide Reifen auf der Fahrerseite
zerstochen. So fand ein 49-Jähriger am Pfingstsonntag sein Auto vor.
Der VW Passat war in der Zeit von Samstag, 8. Juni, bis zum Vormittag
des Pfingstsonntags auf einem Stellplatz in der Stuttgarter Straße
vor dem Gebäude Nummer 77 geparkt. Den entstandenen Sachschaden
schätzt die Polizei auf mehrere hundert Euro. Da sich bislang noch
keine Hinweise auf einen Täter ergaben, werden Zeugen gesucht, die in
der tatrelevanten Nacht in der Stuttgarter Straße, im Bereich
zwischen der Zufahrt zur B 27 und dem Öhringern Weg, verdächtige
Personen oder ein Fahrzeug gesehen haben. Hinweise gehen an das
Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710.

Ittlingen: Frecher Diebstahl

Einen frechen Diebstahl bearbeitet derzeit die Eppinger Polizei.
Am Donnerstagnachmittag mähte eine 52-Jährige auf ihrem Grundstück im
Finkenweg den Rasen. Als sie den Rasenmäher gegen 17.10 Uhr kurz auf
einem angrenzenden Fußweg abstellte und etwas anderes tat, packte ein
Unbekannter die kleine Maschine in einen weißen Kleinbus und fuhr
davon. Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder dessen Fahrzeug haben,
möchten sich unter der Telefonnummer 07262 60950 beim Polizeirevier
Eppingen melden.

Bad Rappenau: Kassiererin verletzt

Mit leichten Verletzungen musste am Donnerstagmorgen die
Kassiererin eines Lebensmittelmarktes in Bad Rappenau in eine Klinik
gebracht werden. Die Frau hatte in dem Geschäft in der
Raiffeisenstraße den Einkauf eines Mannes über die Kasse gezogen, als
dieser zugriff und die Cola- sowie die Whisky-Flasche schnappte und
ins Freie rannte. Als die Angestellte den Täter verfolgte, rannte
dieser sie um und schlug mit der Whisky-Flasche auf sie ein. Zwei
Zeugen kamen zu Hilfe und hielten den 38-Jährigen fest, bis die


alarmierte Polizei eintraf. Der polizeibekannte Mann ist einschlägig
vorbestraft und wird der Drogenszene zugerechnet. Gegen ihn wird nun
wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.

Massenbachhausen: LKW-Fahrer schwer verletzt

Vermutlich aufgrund eines wegen des Regens aufgeweichten
Untergrunds stürzte am Donnerstagmorgen in Massenbachhausen ein LKW
um. Ein 31-Jähriger wollte auf einem Lagerplatz in der Daimlerstraße
gerade einen vier Tonnen schweren Müllcontainer auf den LKW ziehen,
als dieser samt dem Container nach rechts umkippte. Der Lasterfahrer
konnte sich noch selbst aus dem Führerhaus befreien, brach dann aber
zusammen. Er musste mit schweren Verletzungen von einem
Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gefolgen werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 12
E-Mail: heilbronn.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2147502

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-HN
Stadt: Heilbronn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Grauer Range Rover SUV entwendet - Hilden- 2001106
Mann liegt drei Tage hilflos in Wohnung
Diebstahl eines Wohnwagens in Sulzbach
Falschmeldung in sozialen Netzwerken zu angeblichem Tötungsdelikt in Gersfeld
Ergänzung zur Pressemitteilung "Datteln-Hamm-Kanal für Schiffsverkehr gesperrt"

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de