. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(KA) Stutensee - Ergänzende Täterbeschreibung zum versuchten Raub am Mittwoch

14.06.2019 - 16:19 | 2148092



(ots) - Wie bereits am 13.06.2019, um 10:30 Uhr,
berichtet, gingen am Mittwoch zwei bislang unbekannt Jugendliche
einen 57-jährigen Mann in einem Vogelpark in der Rheinstraße Ost in
Stutensee-Friedrichstal körperlich an und verlangten zwischenzeitlich
die Herausgabe seines Handys.

Die beiden Tatverdächtigen konnten mittlerweile recht detailliert
beschrieben werden.

Erster Tatverdächtiger: - Männliche Person - Circa 18 - 20 Jahre
alt - Etwa 180 cm groß - Kurze blonde Haare - Vermutlich Deutscher,
sprach Deutsch ohne Akzent - War mit einer grau / weißen Arbeitshose
(Latzhose) bekleidet, welche nur knielang war - Könnte eventuell ein
Maler sein - Trug mehrere silberne Nasenringe, mittig unter der
Nasenscheidewand, nach unten hängend

Zweiter Tatverdächtiger: - Männliche Person - Circa 18 - 20 Jahre
alt - Etwa 185 cm groß - Kurze schwarze Haare - Kräftige, muskulöse
Erscheinung - Südländisches Aussehen, sprach Deutsch ohne Akzent -
War mit einem dunklen T-Shirt bekleidet

Mit der Veröffentlichung der Täterbeschreibung hofft die Polizei
auf Hinweise von regional ansässigen Bürgern. Hinweisgeber werden
gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 0721/666-5555, mit dem
Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle




Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2148092

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KA
Stadt: Stutensee

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pizza-Roller geklaut und Unfall gebaut
Frontalzusammenstoß
Schmierfinken erneut unterwegs
Schapen - In Auto eingedrungen
Raunheim: Zeugen nach Raubüberfall gesucht / Zwei Täter flüchten Richtung Bahnhof

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de