. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unbekannte Täter beschmieren das Bürgerbüro der AfD in Wolgast

16.06.2019 - 14:18 | 2148765



(ots) -

Am 16.06.2019 gegen 08:35 Uhr informierten Zeugen die Polizei in
Wolgast darüber, dass durch unbekannte Täter das Bürgerbüro des
Bundestagsabgeordneten der Afd Herrn Enrico Komning beschmiert wurde.
Beim Eintreffen der Polizeibeamten beim Bürgerbüro in der Steinstraße
in 17438 Wolgast bestätigte sich der Sachverhalt. Durch die Täter
waren mit einem schwarzen Eddingstift mehrere politisch motivierte
Schriftzüge an die Schaufensterscheibe des Bürgerbüro geschmiert.
"Wacht auf ihr Völker dieser Erde, seid doch einfach Mensch!
Menschengemachter Klimawandel ist real!
Wichser
Scheiß auf Rasse und Vaterland, schwarz-rot-gold wird abgebrannt!
Ihr zerstört unsere Zukunft.
FCK AFD
FCK NZS"
Da die Schriftzüge mit einfachen Mittel wieder entfernt werden
konnten, ist kein Schaden entstanden. Gegen die unbekannten Täter
wurde Strafanzeige erstattet.

Im Auftrag

Jens Unmack
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg




Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg(at)polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: (at)Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2148765

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-NB
Stadt: Wolgast

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Brand im Keller einer Flüchtlingsunterkunft
Breitnau: Anhänger umgestürzt - Verkehrsbehinderungen auf der B31
PRESSEMITTEILUNG vom 16.07.2019
Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernens von der Unfallstelle
1.Nachtragsmeldung - Kellerbrand in Flüchtlingsunterkunft

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de