. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zeugenaufruf der Polizei Wilhelmshaven zum "Raser" in der Ebertstraße

16.06.2019 - 23:19 | 2148834



(ots) -

Zeugenaufruf zum "Raser" in der Ebertstraße

Wie die Polizei Wilhelmshaven bereits mitteilte, wurde in der Nacht
von Samstag auf Sonntag gegen 03:00 Uhr eine Funkstreife auf einen
"Raser" aufmerksam, der mit einem schwarzen 3er BMW Coupe, die
Ebertstraße in östliche Richtung mit deutlich überhöhter
Geschwindigkeit befuhr.
An der Kreuzung zur Gökerstraße überholte er hierbei einen bei
Rotlicht stehenden schwarzen Pkw!
Der BMW benutzte dabei die Linksabbiegerspur, um geradeaus weiter die
Ebertstraße zu befahren.
Der oder die Insassen des vor der Kreuzung wartenden Pkw's werden
gebeten, sich bei der Polizei als Zeugen zur Verfügung zu stellen!
Auf der Ebertstraße fährt der BMW dabei wenig später äußerst knapp an
einem mit Warnblinklicht stehenden Taxi vorbei.
Sowohl der Taxifahrer/die Taxifahrerin als auch die ein- oder
ausgestiegenen Fahrgäste werden gebeten, sich mit der Polizei
Wilhelmshaven in Verbindung zu setzen.
Darüber hinaus werden auch andere Verkehrsteilnehmer, die auf den
Raser aufmerksam geworden sind, gebeten, sich bei der Polizei zu
melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2148834

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Ansprechpartner: POL-WHV
Stadt: Wilhelmshaven

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Vermisster aus Krankenhaus konnte sehr schnell wieder gefunden werden
Schwerverletzter Kradfahrer
(KA)Stutensee-Friedrichstal - Brand eines Carport
Hunde in Pkw eingeschlossen

Alle SOS News von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de