. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Matratze in Brand gesetzt

17.06.2019 - 03:06 | 2148847



(ots) - 16.06.2019, 18:28 Uhr Am Sonntag ist in Kastel
ein Streit unter Eheleuten derart eskaliert, dass am Ende neben der
Polizei auch die Feuerwehr anrücken musste. Zunächst soll ein
41-jähriger Mann Teile des Mobiliars der ehelichen Wohnung in der
Wiesbadener Straße zerstört und seine Frau schließlich auch noch
geschlagen haben. Die Frau flüchtete zu Verwandten und alarmierte die
Polizei. Derweil soll der alkoholisierte Mann im Schlafzimmer die
Matratze in Brand gesetzt und die Wohnung ebenfalls verlassen haben.
Der Hausmeister und ein anderer Bewohner des dreigeschossigen
Mehrfamilienhauses wurden durch die ausgelösten Brandmelder
aufgeschreckt, konnten die Wohnung durch die Rauchentwicklung orten,
alarmierten die Feuerwehr und versuchten auch noch das Feuer zu
löschen. Beide atmeten hierbei jedoch Rauchgas ein, der Hausmeister
wurde daher vorsorglich in eine Klinik eingeliefert, konnte aber
bereits am Abend entlassen werden. Durch die schnelle Reaktion der
beiden konnte der Brand durch die Feuerwehr so schnell gelöscht
werden, dass in der Wohnung neben der Matratze kein Schaden entstand.
Der Tatverdächtige wurde durch die Polizei festgenommen und soll am
Montag dem Haftrichter vorgeführt werden. CPi




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2132
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh(at)polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2148847

Kontakt-Informationen:
Firma: Wiesbaden (KvD) - Polizeipr

Ansprechpartner: POL-WI-KvD
Stadt: Wiesbaden

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Polizei fasst Einbrecher
Vier Personen bei Verkehrsunfall auf der Gahlener Straße zum Teil schwer verletzt
Schwetzingen / Ketsch: Flächenbrand führt zu Sichtbehinderung auf der BAB 6
Mannheim / Innenstadt: Gaststätte in der Mannheimer Innenstadt ausgebrannt - Hoher Sachschaden
Schwalmstadt (Schwalm-Eder-Kreis:
12-jährige Guiliana K. aus Schwalmstadt wird vermisst; Polizei bittet um Hinweise und veröffentlicht Foto der Vermissten


Alle SOS News von Wiesbaden (KvD) - Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de