ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Rotes Auto nach Unfallflucht gesucht

ID: 2151915

(ots) - Nach einer Unfallflucht auf der Straße Am
Stadtbad sucht die Polizei ein rotes Auto. Am Mittwoch, 19. Juni, in
der Zeit zwischen 7 Uhr und 18 Uhr, hatte dieses dort einen
abgestellten Seat angefahren. Am schwarzen Leon haftete roter Lack.
Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 300 Euro. Hinweise auf den
Verursacher erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 02381
916-0. (cg)




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm(at)polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Falscher Flohmarktverkäufer raubt Schmuck  Lippstadt - Dachstuhl brannte aus
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 21.06.2019 - 08:29 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2151915
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-HAM
Stadt:

Hamm-Mitte



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Rotes Auto nach Unfallflucht gesucht"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeipr (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Einbruch in Imbiss ...

Unbekannte haben am Dienstag, 28. Juli, zwischen 1.30 Uhr und 4 Uhr die Glastür eines Imbiss an der Römerstraße mit einem Pflasterstein eingeworfen. Anschließend entwendeten sie eine Kasse mit Bargeld. Bitte wenden Sie sich mit Hinweisen an die P ...

Alle Meldungen von Polizeipr