. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Handyraub auf Schwerter Straße

21.06.2019 - 09:00 | 2151948



(ots) - Am Donnerstagmorgen, 00:30 Uhr, raubten unbekannte
Täter einem 23-jährigen Mann auf der Schwerter Straße das
Mobiltelefon. Das Opfer war zu Fuß in Richtung Eckeseyer Straße
unterwegs und trug sein Handy der Marke Huawei in der Hand. In Höhe
der Bushaltestelle Klopstockstraße kamen dem Geschädigten zwei Männer
entgegen. Einer hatte ein Messer in der Hand, hielt es dem
23-Jährigen an den Hals und forderte die Herausgabe des Handys. Als
das Opfer nicht reagierte zog ihm der Täter das Mobiltelefon mit dem
10 cm langen Messer aus der Hand. Die Räuber flüchteten daraufhin in
Richtung Vorhalle. Das Handy hatte einen Wert von über 900 Euro. Den
Haupttäter konnte der Geschädigte als 30 Jahre alt und 185cm-190 cm
groß beschreiben. Er hatte einen stämmigen Körperbau, schwarze, kurze
Haare sowie braune oder graue Augen. Bekleidet war er mit einem
weißen T-Shirt, einer grauen Bomberjacke und einer blauen Jeans. Der
Begleiter des Täters schien etwas jünger, dünner und kleiner gewesen
zu sein. Hinweise nimmt die Polizei Hagen unter 02331-986-2066
entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2151948

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ruhrort: Kennzeichen gestohlen - Diebe ermittelt
Randalierer in Sterkrade
--- Einbruch in Gemeindehaus in Weyhe - Garagenbrand in Stuhr - Einbruch in Kita in Nordwohlde - Sturz mit Motorrad in Schwarme ---
Landau-Ebenberg: Asbestdach illegal entsorgt
Danke für vier Jahrzehnte bei der Landespolizei in Niedersachsen - 40 -jähriges Dienstjubiläum von Fritz Buchtmann (FOTO)

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de