. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Vermeindlicher Zimmerbrand sorgte für Einsatz

22.06.2019 - 21:11 | 2152937



(ots) - Der Notruf am Freitagabend erreichte die
Leitstelle aus einem Flüchtlingswohnheim am Schulweg gegen 22:48 Uhr.
Ein Bewohner meldete, dass er Essen auf dem Herd stehen hatte und
die Wohnung kurz verlassen hatte. In diesem Moment war die
Wohnungstür von einem Windzug zugefallen und der Bewohner kam nicht
mehr zurück in seine Wohnung. Da der Bewohner der deutschen Sprachen
nicht ausreichend mächtig war, wurde aufgrund der wagen Informationen
mit dem Stichwort "Zimmerbrand" alarmiert. Vor Ort wurde dann die
Wohnungstür mit einem Türöffnungsgerät geöffent und der Küchenbereich
kontrolliert, jedoch ohne Feststellung. Im Anschluss wurde ein
Ersatzzylinder in die Tür verbaut. Der Einsatz endete um 23:25 Uhr.

Auch für die Leitstellendisponeten ist es extrem schwierig bei
Verständigungsproblemen immer das richtige Alarmstichwort zu
benennen. Die Feuerwehr rückt jedoch lieber einmal zu viel als
einmal zu wenig aus. Auch hier ein Lob an die Mitarbeiter/innen der
Leitstellen von Feuerwehr und Polizei für ihre tägliche Arbeit.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schermbeck
Ellen Großblotekamp
Telefon: 0170/5660898
E-Mail: presse(at)feuerwehr-schermbeck.de
http://www.feuerwehr-schermbeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Schermbeck, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2152937

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Schermbeck

Ansprechpartner: FW-Schermbeck
Stadt: Schermbeck



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person auf der A5 Anschlussstelle Fernwald
Schermbeck - Erfolgreiche Suche nach einem vermissten Mann
PM des PP Heilbronn vom 08.12.2019, Stand 0.30 Uhr
Mehrere Anzeigen für Autofahrer
Breisach: Feuer auf Flachdach schnell gelöscht

Alle SOS News von Feuerwehr Schermbeck

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de