. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr bekämpft schwer zugänglichen Flächenbrand

06.07.2019 - 22:07 | 2162671



(ots) -
Am Freitag, den 05.07.2019, musste die Feuerwehr Wetter (Ruhr)
gegen 19:00 Uhr einen Flächenbrand bekämpfen.

Bei diesem Einsatz war aber nicht die Brandbekämpfung das Problem,
sondern das Erreichen der Einsatzstelle. Ursprünglich war als
Einsatzort das Alte Wasserwerk Volmarstein angegeben worden. Deshalb
fuhren die Kräfte von Feuerwehr und Polizei auch diese Adresse als
erstes an. Dort angekommen ergab die Erkundung dann, dass die
Einsatzstelle von hier zwar zu sehen, aber durch den Ruhrlauf
getrennt nicht zu erreichen war. Sie lag auf der Insel zwischen Ruhr
und Obergraben. Die Einsatzkräfte fuhren dann über die
Friedrichstraße, noch auf der Anfahrt befindliche Fahrzeuge wurden
direkt dorthin umgeleitet. Über einen Deichweg konnte die Insel dann
befahren werden. Allerdings ist dieser Weg auch nur so schmal, dass
ein Wenden oder Abbiegen nur ganz am Ende des Weges möglich ist. Von
diesem Weg aus musste noch eine Strecke von ca. 500m querfeldein
überwunden werden, dann war die Brandstelle erreicht. Hier wurden
dann insgesamt drei C-Rohre vorgenommen und der ca. 700m² große
Flächenbrand samt Glutnestern abgelöscht. Zur Kontrolle kam zum
Abschluss noch eine Wärmebildkamera zum Einsatz. Nach gut zwei
Stunden konnte der Einsatz dann abgeschlossen werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Thomas Schuckert
Telefon: 02335-840730
E-Mail: thomas.schuckert(at)stadt-wetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2162671

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fahrrad geklaut
Listiger Dieb fragt nach Uhrzeit und erbeutet Tablet: Polizei sucht Zeugen
Au am Rhein -Über die Motorhaube
(GP) Göppingen - Berauschte Autofahrer / Am Montag endete in Göppingen die Fahrt für zwei Männer.
Einbruch in Gaststätte

Alle SOS News von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de