. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

LK Wesermarsch: Betrunkener Autofahrer in Elsfleth

10.07.2019 - 14:49 | 2165305



(ots) - Durch unsichere Fahrweise fiel am Mittwoch,
10. Juli 2019, 00:10 Uhr, der Fahrer eines Pkws in Elsfleth auf.

Er fuhr vom Gelände einer Tankstelle in Elsfleth auf die B212. In
starken Schlangenlinien befuhr er die Bundesstraße in Richtung Brake
und geriet dabei mit seinem Pkw mehrfach in den Gegenverkehr. Die
Besatzung eines Streifenwagens der Polizei Brake entschloss sich zur
Kontrolle des Pkws und forderte den Fahrer in Höhe der Watkenstraße
zum Anhalten auf.

Der Fahrer, ein 50-Jähriger aus Moldawien, stieg aus seinem Pkw
aus und hatte erhebliche Probleme mit dem Gleichgewicht. Zudem roch
er stark nach Alkohol. Er gab zunächst an, keinen Alkohol zu sich
genommen zu haben. Später äußerte er, dass er aufgrund von
Zahnschmerzen Mundspülungen getrunken hatte. Ein durchgeführter Test
ergab einen Atemalkoholwert von 2,27 Promille. Gegen den Mann wurde
ein Strafverfahren eingeleitet. Ihm musste eine Blutprobe entnommen
werden, sein Führerschein wurde einbehalten.

Um den Strafverfolgungsanspruch zu sichern, wurde von der
zuständigen Staatsanwaltschaft Oldenburg die Hinterlegung einer
Sicherheitsleistung in Höhe von 1.000 Euro angeordnet.




Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle(at)pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2165305

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Ansprechpartner: POL-DEL
Stadt: Delmenhorst

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gescher - Unfall / Ein leicht verletzter Radfahrer
Zeugen zu Auseinandersetzung auf Weihnachtsmarkt gesucht
Vermisste 16-Jährige: Wo ist Laura S.?
++ Kneipen-Präsenzmaßnahmen Gudestraße/Schnellenmarkt ++ Einbruch in Werkstatt ++ Einbruch in Gaststätte ++
Gegen Bus gefahren - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de