. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Stadt Delmenhorst: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

11.07.2019 - 14:58 | 2166045



(ots) - Hoher Sachschaden ist am Donnerstag, 11. Juli
2019, 06:40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Adelheider Straße
in Delmenhorst entstanden.

Ein 28-jähriger Mann aus der Ukraine befuhr mit seinem
Kleintransporter die Adelheider Straße in Richtung Delmenhorst. Nach
Durchfahren einer Linkskurve geriet er in Höhe des Ortholzer Wegs
nach rechts auf den Grünstreifen und kollidierte dort mit einer
Straßenlaterne. In Schräglage kam der Transporter in einem
angrenzenden Graben zum Stehen.

Der 28-jährige Fahrer blieb unverletzt. Vorsichtshalber waren ein
Rettungswagen und ein Fahrzeug der Feuerwehr vor Ort. Die Schäden am
Transporter und der Laterne wurden auf 17.000 Euro beziffert.
Aufgrund der Position des Transporters mussten zur Bergung Kräne
eingesetzt werden. Die Adelheider Straße wurde deshalb für ungefähr
eine halbe Stunde gesperrt.




FRagen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle(at)pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2166045

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Ansprechpartner: POL-DEL
Stadt: Delmenhorst

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person zwischen Rosenhagen und Dewitz
Baucontainer in Koblenz-Rübenach aufgebrochen
Mutmaßlicher Wohnungseinbrecher vorläufig festgenommen ++ Seevetal/BAB 1 - Mit gefälschtem Führerschein unterwegs ++ Harmstorf - Unfall beim Abbiegen
Bundespolizei nimmt Gesuchte am Flughafen fest
Gemeinsame Pressemitteilung +++
"Kein Platz für Mobbing in der Schule" - Schulbehörden und LKA wollen konsequent gegen Mobbing und Cybermobbing vorgehen


Alle SOS News von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de