. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Scheune nach Feuer beschlagnahmt



Bornhorst, in Rumohr, kam es Heute (11.07.2019) zu einem Großfeuer.

11.07.2019 - 22:41 | 2166170



(ots) -
Rumohr - (Kreis Rendsburg-Eckernförde), 11.07.2019, 18:34 Uhr
Feuer (FEU G 00), 18:56 Feuer 2 (FEU 2).

In Rumohr brannte eine Scheune auf einen Hof. Das Feuer war in den
Zwischendecken des Daches aus bisher unbekannter Ursache
ausgebrochen. Gegen 18:30 Uhr wurden die Feuerwehren alarmiert. Es
wurden mehrere Atemschutztrupps eingesetzt um das Feuer zu löschen.
Deshalb wurde durch den Einsatzleiter rund 20 Minuten später das
Stichwort auf FEU 2 erhöht, da weitere Kräfte am Einsatzort
erforderlich waren. Außerdem wurde die Dachhaut entfernt um an die
Glutnester heranzukommen. Die Feuerwehren hatten das Feuer schnell
unter Kontrolle. Da Glücklicherweise die Scheune eingerüstet war,
konnten die Einsatzkräfte besser an das Dach herankommen. Verletzt
wurde niemand bei diesem Einsatz. Es waren rund 80 Einsatzkräfte aus
Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst am Einsatzort. Die
Nachlöscharbeiten dauerten noch bis ca. 21:30 Uhr an. Über die
Schadenshöhe und Brandursache kann derzeit keine Auskunft erteilt
werden. Die Kripo hat die Brandstelle beschlagnahmt.




Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde
Daniel Passig
Telefon: 04331 / 28581 (Verband)
Mobil: 0176 / 644 12 457
E-Mail: passig(at)kfv-rdeck.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2166170

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernf

Ansprechpartner: FW-RD
Stadt: Rendsburg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fahrradfahrer stürzt nach Kollision mit PKW
Folgemeldung: Fahndungsmaßnahmen nach Schussabgabe dauern an - Opfer nicht in Lebensgefahr
(976) Mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen - Haftantrag gestellt
Hanfpflanze in der Hanfstraße
Taxifahrer ausgeraubt und mit Taxi weitergefahren - bislang drei Fälle

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernf

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de