. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Auffahrunfall mit zwei Schwer- und einem Leichtverletzten

15.07.2019 - 23:46 | 2168338



(ots) - Am Montag, den 15.07.2019
gegen 19.20 Uhr ereignete sich auf der BAB 61 in Fahrtrichtung
Koblenz kurz nach der Anschlussstelle Plaidt ein Auffahrunfall, bei
dem drei Personen verletzt wurden. Aus bislang ungeklärter Ursache
fuhr ein 44-jähriger, niederländischer Kleintransportführer auf einen
auf der linken Spur vorausfahrenden Audi A4 auf. Durch den Aufprall
wurde der Audi anschließend nach rechts abgewiesen und kollidierte
dort mit einem in gleiche Richtung fahrenden Lastkraftwagen. Die
beiden Insassen des Audi wurden durch den Unfall schwer, der
Kleintransporterfahrer vermutlich nur leicht verletzt, alle wurden in
nahe gelegene Krankenhäuser eingeliefert. Der Kleintransporter und
der Pkw mussten total beschädigt abgeschleppt werden, der
Lastkraftwagen konnte seine Fahrt fortsetzen. Die Richtungsfahrbahn
Koblenz war rund eine Stunde voll gesperrt, der Verkehr wurde an der
AS Plaidt abgeleitet. Im Einsatz befanden sich das DRK, die
Feuerwehr, der Rettungshubschrauber, sowie die Autobahnpolizei
Mendig.




Verkehrsdirektion Koblenz
Polizeiautobahnstation Mendig
Telefon: 02652/97950
www.polizei.rlp.de/vd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2168338

Kontakt-Informationen:
Firma: Verkehrsdirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-VDKO
Stadt: 56637 Plaidt, BAB 61 FR Koblenz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pkwüberschlug sich auf regennasser Fahrbahn
PKWüberschlug sich, eine verletzte Person
Pressemeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen zur Polizeischau In Klein-Krotzenburg
Rauchwarnmelder löste Feuerwehreinsatz aus
Tötungsdelikt am Bahnhof: Ergänzende Pressemeldung

Alle SOS News von Verkehrsdirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de