. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Edesheim - Dreister Diebstahl

16.07.2019 - 13:23 | 2168754



(ots) -
Eine 80-jährige Frau betrat am gestrigen Nachmittag (TZ:
15.07.2019, 16.20 Uhr) in der Staatsstraße die Sparkasse, um an einem
Automaten die Kontoauszüge abzurufen. Dazu legte sie ihre mitgeführte
Stofftasche sowie ihr Portemonnaie auf eine neben dem Automaten
befindliche Ablage ab, wobei dieses beim Hantieren am Automaten
unbemerkt auf den Boden fiel. Nachdem sie die Auszüge entnommen hatte
und diese vor der Bank in ihr Portemonnaie einstecken wollte,
bemerkte sie, dass sie ihren Geldbeutel in der Bank vergessen hatte.
Inzwischen hatte ein unbekannter Mann in Begleitung eines Kindes die
am Boden liegende Börse eingesteckt und schnellen Schrittes die Bank
verlassen. Neben Personalausweis, Krankenkassenkarte und Führerschein
befanden sich in ihrem Geldbeutel ca. 100 Euro Bargeld. Anhand der
ausgewerteten Videoaufnahmen kann der Unbekannte wie folgt
beschrieben werden: Ca. 35-45 Jahre alt, ca. 175 Meter groß,
korpulent, kurzer Haarschnitt, wobei die Konturen rasiert waren. Er
trug ein grauschwarzes T-Shirt, schwarze Shorts sowie schwarze
Sportschuhe. Auffällig war seine große Kette mit einem
überdimensionalen Kreuzanhänger. Der Junge war ca. 1,50 Meter groß,
schlank, kurze dunkelblonde Haare mit Undercut. Er trug gelbe Shorts,
ein schwarzes T-Shirt und rote Sportschuhe sowie eine Sonnenbrille.
Hinweise zu den beiden Personen nimmt die Polizei in Edenkoben unter
Tel 06323 9550 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2168754

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Edesheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall in Großenkneten
Landkreis Oldenburg: Einbruch in Wohnung in Ganderkesee
Landkreis Oldenburg: Heizungsbrand in Hatten
Fahrzeug prallt gegen Baum
Verkehrsüberwachung mit dem Schwerpunkt Rotlichtkontrollen /
Mehrere PKW missachten das Rotlicht


Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de