. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt:

Versuchtes Tötungsdelikt - Tatverdächtiger festgenommen - Zeugen gesucht

16.07.2019 - 13:54 | 2168808



(ots) - Nach kurzer Fahndung haben
Polizeibeamte am Montag (15.07.2019) einen 18-Jährigen festgenommen,
der zuvor an der Stadtbahnhaltestelle Hohensteinstraße mit einem
Baseballschläger auf seine Schwester eingeprügelt haben soll. Die 20
Jahre alte Frau wartete gegen 07.10 Uhr an der Haltestelle, als sich
ihr Bruder näherte und unvermittelt auf sie einschlug. Die junge Frau
wehrte die Schläge weitgehend ab, erlitt jedoch dennoch Verletzungen
an Kopf und Armen, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden
mussten. Erste Ermittlungen deuten auf einen familiären Hintergrund
der Tat hin. Der 18-jährige deutsche Staatsangehörige wird am
Dienstag (16.07.2019) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf
Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. Zeugen
der Tat werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der
Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle(at)polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp(at)polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2168808

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-S
Stadt: Stuttgart-Zuffenhausen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Drei Schwerverletzte und hoher Sachschaden -Ratingen- 1908132
Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt
Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall
Pressemeldung des Polizeikommissariates Vechta
(Korrektur des Unfallortes)

Diebstahl eines Defibrillators

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de