. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Arbeitsunfall in Burghaun

16.07.2019 - 15:11 | 2168933



(ots) - Arbeitsunfall in Burghaun

BURGHAUN. Im Burghauner Ortsteil Gruben ereignete sich am
Dienstagvormittag (16.7.) auf dem Gelände eines Stahlhändlers in der
Straße "Am Steierfeld" ein Arbeitsunfall. Dabei verletzte sich ein
20-jähriger Mitarbeiter am Bein. Über die Schwere der Verletzung ist
bislang nichts bekannt.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand wollte der 20-Jährige gegen 10:40
Uhr einen Bund Stahlrohre mit einem Kran verladen, als ihm ein Paket
verrutschte und ihn teilweise einklemmte. Zwei Mitarbeiter wurden
durch seine Hilferufe auf den Verletzten aufmerksam und befreiten
ihn. Im Anschluss wurde der 20-jährige Mann von den alarmierten
Rettungskräften medizinisch versorgt und in ein Krankenhaus
eingeliefert.

Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich bislang nicht
ergeben.

Dominik Möller, Pressesprecher, Tel.: 0661 / 105-1011




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH(at)Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2168933

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-OH
Stadt: Fulda

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall
Pressemeldung des Polizeikommissariates Vechta
(Korrektur des Unfallortes)

Diebstahl eines Defibrillators
Mannheim: Polizei zufrieden mit dem Verlauf des Open-Air-Konzerts der Band "Metallica" auf dem Maimarktgelände
Sarstedt - Vesper gestohlen

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de