ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Deichbrand 2019 - Bewährte Festivalwache wieder vor Ort

ID: 2170147

(ots) -
Nordholz/Wanhöden. Seit einigen Jahren ist die Polizeiinspektion
Cuxhaven für die Dauer des Festivals mit einer eigenen Festivalwache
auf dem Veranstaltungsgelände präsent. Die Besucherinnen und Besucher
erreichen die Polizeiwache auf dem Festivalgelände rund um die Uhr
unter Tel.: 04721 - 573234.

Im Notfall erreichen Sie Hilfe unter dem Notruf der Polizei (110).

Auch in den kommenden Tagen hält die Polizeiinspektion Cuxhaven
die Besucherinnen und Besucher des Festivals auf der Seite
https://twitter.com/Polizei_CUX auf dem Laufenden.

Wir wünschen viel Spaß beim Feiern beim #deichbrand19




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Gemeinsame Kontrollaktion von Karlsruher Zoll, Polizei und BAG  Geldbörse entwendet
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 18.07.2019 - 12:54 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2170147
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-CUX
Stadt:

Cuxhaven



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Deichbrand 2019 - Bewährte Festivalwache wieder vor Ort"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Cuxhaven (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Pedelec-Fahrerin bei Unfall verletzt ...

Pedelec-Fahrerin bei Unfall verletzt - Verursacher flüchtet Cuxhaven. Am Montagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, wurde eine 77-jährige Pedelec-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um die Verletzt ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven