. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brandstiftung in Olper Obdachlosenunterkunft

19.07.2019 - 20:01 | 2171276



(ots) -
Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr wurde der Polizei ein Brand im
Keller der städtischen Obdachlosenunterkunft am Stachelauer Weg in
Olpe gemeldet. Nachdem das Feuer durch die Olper Feuerwehr schnell
unter Kontrolle gebracht und letztendlich gelöscht wurde, konnte
durch die Kriminalpolizei der anfängliche Verdacht einer schweren
Brandstiftung bestätigt werden. Durch Zeugenaussagen erhärtete sich
ein Tatverdacht gegen einen 22-jährigen Olper, der im Rahmen sofort
eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen vorläufig festgenommen wurde. Die
weiteren Ermittlungen dazu dauern an. Die städtische Unterkunft ist
derzeit unbewohnbar. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden im
fünfstelligen Bereich. Alle Bewohner blieben unverletzt und wurden
durch Mitarbeiter der Stadt Olpe auf andere Einrichtungen verteilt.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Leitstelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe(at)polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2171276

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreispolizeibeh

Ansprechpartner: POL-OE
Stadt: Olpe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person
Vermisste 78-jährige Münsteranerin tot in Maisfeld aufgefunden
Glück gehabt... (Innenstadt)
Darmstadt-Innenstadt: Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen
Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Alle SOS News von Kreispolizeibeh

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de