. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Rheine, Körperverletzung,

22.07.2019 - 17:05 | 2172940



(ots) - Am Sonntag (21.07.), gegen 07.15 Uhr, wurden
Polizeibeamte der Polizeiwache Rheine zur Kolpingstraße gerufen.
Einsatzgrund war eine körperliche Auseinandersetzung zwischen
mehreren Personen. Als die Beamten vor Ort eintrafen, konnten sie
noch zwei Personen auf der Straße feststellen, die aneinander geraten
waren. Die beiden Personen waren so in Rage, dass die Polizeibeamten
beide Kontrahenten nur mit Mühe trennen konnten. Beide jungen Männer
waren leicht verletzt. Ein zuvor abgegebener Hinweis, dass beide
Männer mit Messer auf einander losgegangen seien, konnte nicht belegt
werden. Weder am Tatort noch bei den Personen konnten die Beamten
derartige gefährliche Werkzeuge finden. Warum der Streit ausbrach,
ist Gegenstand laufender Ermittlungen. Insgesamt wurden drei Personen
zur Wache gebracht. Die Identitäten wurden festgestellt. Da alle
Personen Alkohol getrunken hatten, wurde bei allen Kontrahenten ein
Alkoholtest durchgeführt. Nach Beendigung aller polizeilichen
Maßnahmen, wurden die Personen wieder entlassen. Ein Strafverfahren
wurde eröffnet.




Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2172940

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Steinfurt

Ansprechpartner: POL-ST
Stadt: Rheine

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

--- Sulingen - Ehestreit eskaliert ---
Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person
Vermisste 78-jährige Münsteranerin tot in Maisfeld aufgefunden
Glück gehabt... (Innenstadt)
Darmstadt-Innenstadt: Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen

Alle SOS News von Polizei Steinfurt

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de