. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Detmold. Automarder entkommt knapp.

30.07.2019 - 08:17 | 2177804



(ots) - Montagabend schlug ein bislang Unbekannter die
Glasscheibe eines Renaults ein, der auf einem Grundstück in der
Karlstraße abgestellt war. Gegen 20:30 Uhr hörte der Eigentümer
merkwürdige Geräusche. Bei der Nachschau stellte er den Schaden an
seinem Fahrzeug fest. Weiterhin fehlte eine Geldbörse mit
persönlichen Papieren und etwas Bargeld aus dem Auto. Er sah noch,
wie sich ein Mann mit grauer Jogginghose und einem Basecap in
Richtung der Meierstraße entfernte. Diese Information gab er direkt
an die Polizei weiter. Eine Streifenwagenbesatzung erkannte den
Tatverdächtigen Am Lustgarten. Dieser flüchtete jedoch umgehend in
Richtung Bauamt. Dort durchquerte er die Werre. Auf seiner Flucht
fiel er Zeugen im Rosental sowie in der Langen Straße, auf Höhe des
"Extrablatt", auf. Das Kriminalkommissariat bittet weitere Zeugen,
die Hinweise auf den Täter geben können, sich unter der Telefonnummer
05231/6090 zu melden.




Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe(at)polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2177804

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Hamminkeln - Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Motorradfahrer
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall
Verkehrsunfall auf der K 031 bei Zurow
Braunlage
Verkehrsunfall mit Krad und einer leichtverletzten Person

Optimale Laienwiederbelebung rettet Siebzigjährigem das Leben

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de