ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Schneller Fahndungserfolg der Polizei Boppard

ID: 2182922

(ots) - Zu einem schnellen Fahndungserfolg der
Polizei Boppard unter Einbindung des Polizeihubschraubers und einer
Streife der Autobahnpolizei Emmelshausen kam es am Dienstag,
06.08.2019 um 13:10 Uhr in Emmelshausen, nachdem gegen 12:30 Uhr ein
Busfahrer von einem Fahrgast beim Verlassen des Busses ausgeraubt
wurde.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen eignete sich der Täter
unter Einsetzen körperlicher Gewalt die Tageseinnahmen des Busfahrers
an und flüchtete ins Stadtgebiet Emmelshausen.

Aufgrund der Täterbeschreibung konnte die Person durch den
Polizeihubschrauber beim Einsteigen in ein Taxi gesichtet und im
Anschluss von einer Streife gestellt werden.

Auch ein Teil des Raubgutes konnte durch intensive Suche einer
Streife der Polizei Boppard auf dem Fluchtweg aufgefunden werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard

Telefon: 06742-8090
Email: piboppard(at)polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Hilflosigkeit im Watt - Mutter und Tochter konnten gerettet werden  (BC) Achstetten - Polizei sucht Zeugen / Am Montag endete eine berauschte Fahrt bei Achstetten mit einem Unfall.
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 06.08.2019 - 16:36 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2182922
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt:

Emmelshausen



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Schneller Fahndungserfolg der Polizei Boppard"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeidirektion Koblenz (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Verkehrsunfallflucht - BMW gesucht ...

In der Nacht von Samstag 25.07. auf Sonntag 26.07. fuhr ein bislang noch unbekannter Pkw die L 117 von der A 48 kommend in Richtung Kobern-Gondorf. Auf einer gerade in der Gefällstrecke kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in ...

Alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz